Die schönsten Ballfrisuren

Model mit BallfrisurEin Ball ist ein wunderbarer Anlass, ein schönes Ballkleid zu tragen. Zu einer exklusiven Ballrobe gehört aber auch eine passende Frisur, damit die komplette Erscheinung stimmig wirkt. Nicht immer ist die Zeit oder die Möglichkeit gegeben, einen Friseur aufzusuchen. Dies ist auch gar nicht nötig, denn es gibt bezaubernde Ballfrisuren, die ganz leicht umzusetzen sind. Natürlich sollte die Frisur vor dem Ball schon einmal getestet werden, damit auch wirklich alles klappt und alle nötigen Utensilien verfügbar sind.

Schöne Ballfrisuren für kurzes Haar

Kurze Haare lassen sich besonders schön mit Haaraccessoires wie Haarreife, Haarkämme oder Spangen verzieren. Dazu können die Haare entweder etwas auftoupiert oder mit Gel in sanfte Wellen gelegt werden. Ist das Deckhaar etwas länger, sehen auch viele kleine Löckchen ganz bezaubernd aus. Mit einem dünnen Lockeneisen sind diese schnell gemacht. Nach dem Abkühlen nur mit den Fingern in Form bringen und mit etwas Glanzcreme einzelne Partien betonen. Mit einer schönen Blüte oder einem Haarreif wirkt eine solche Lockenfrisur direkt glamourös.

Tolle Möglichkeiten für mittellange Haare

Mittellanges Haar ist ideal für schöne Ballfrisuren. Die Haare lassen viele Möglichkeiten offen, ohne dass Anfänger mit übermäßig langen Haaren überfordert wären. Schon ein schön geflochtener Zopf in französischer oder holländischer Technik kann mit einigen Strasshaarnadeln richtig festlich wirken. Soll es eine Hochsteckfrisur sein, ist ein Lockentuff eine zauberhafte Wahl, die dazu noch sehr einfach ist.


Die Haare werden zu einem sehr hohen Pferdeschwanz auf dem Oberkopf gebunden und in mehrere Strähnen abgeteilt. Jede dieser Strähnen wird nun um einen Finger gerollt und nahe dem Haargummi mit Haarklammern unsichtbar festgesteckt. So entstehen rund um das Haargummi viele kleinen Lockenrollen, die nur noch ein wenig in Form gezupft werden müssen. Mit kleinen Blüten aus Strass oder Stoff geschmückt, sieht ein solcher Dutt einfach hinreißend aus.


Auch offen getragen wirken mittellange Haare sehr hübsch. Bei einem schulterfreien Ballkleid ist diese eine schöne Frisur, die jeder Frau schmeichelt. Allerdings sollten für eine festliche Optik die Seiten nach hinten genommen werden. Mit glitzernden Strassnadeln festgesteckt, bekommt die einfache Frisur direkt mehr Pfiff. Etwas extravaganter wird es, wenn die Haare vorher zu vielen kleinen Locken aufgedreht werden. Dann den Oberkopf noch leicht toupieren, Seitensträhnen nach hinten nehmen und mit Haaraccessoires nach Wahl schmücken.

Eine Ballfrisur für langes Haar

Lange Haare sind nicht ganz so einfach zu frisieren. Doch die meisten Damen mit langem Haar haben einige Übung darin, ihre Haare hochzustecken. Wer besonders dickes Haar hat, kann schon mit einem einfachen Haarknoten ein tolles Ergebnis erzielen. Werden die Haare vorher noch geglättet und mit Glanzspray behandelt, dann sieht ein einfacher Chignon schon spektakulär aus. Mit etwas Haarschmuck wird eine simple Hochsteckfrisur balltauglich. Für den Chignon einen hoch sitzenden, strammen Pferdeschwanz binden. In drei Strähnen teilen, dabei die mittlere etwa doppelt so dick wählen, wie die beiden äußeren Strähnen. Die mittige Partie kräftig antoupieren und zurückstreichen. Dann mit Haarnadeln zu einer Rolle feststecken. Dazu die Enden einschlagen und Richtung Haargummi führen. Dann die rechte und linke Außensträhne ebenfalls antoupieren, oberflächlich glätten und neben der mittleren Rolle feststecken. Auffächern, sodass keine Übergänge zu sehen sind.

Fiti: ©iStockphoto.com/Coffee&Milk

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar