Herrenanzug – das perfekte Styling für den Ball

SmokingFür Frauen ist es wesentlich einfacher das richtige Outfit für einen Ball zusammen zu stellen. Doch bei den Männern kann schon der kleinste Fehler schnell auffallen. Was sollen Herren also für solch einen ereignisvollen Anlass anziehen und wovon lieber die Finger weg lassen?

Der Herrenanzug für den Ball – darauf kommt es an

Bei der Farbwahl sind dunkle Farben für einen Ball eher angebracht. Von Grau bis Schwarz ist alles erlaubt. Hauptsache der Herrenanzug sieht elegant und ausgehfein aus. Dabei spielt der Preis des Anzuges natürlich keine Rolle. Anzüge für Herren werden in den meisten Geschäften im Set verkauft. Dazu gehört dann meist ein Sakko, eine Herren-Stoffhose und eventuell eine Weste. Für einen Ball kommt jedoch entweder ein Einreiher oder ein Smoking infrage. Wenn Sie sich allerdings dafür entscheiden, alle Teile separat miteinander zu kombinieren, so sollten Sie auf bestimmte Kriterien achten. Die Devise lautet nämlich: „Dezent und stilvoll“.

Die in Kaufhäusern erworbenen Herrenanzüge passen nur in ganz seltenen Fällen wie angegossen. Dabei spielt die Passform eine immense Rolle. Denn nur mit einem gut sitzenden Anzug sehen Sie an diesem bedeutsamen Abend chic aus. Wenn der Anzug also noch zu lang oder zu locker sitzen sollte, so ist ein Besuch beim Schneider empfehlenswert. Der Sakko für einen Ball sollte einen Revers-Kragen aus Seide besitzen. Ein zusätzliches No-go bei Anzugshosen ist eine zu kurz ausfallende Hose. Die optimale Länge sollte bis zum Schuhabsatz reichen. Ein zusätzlicher Tipp: Egal ob Einreiher oder Zweiknopfsakko, der unterste Knopf des Sakkos bleibt immer geöffnet.

Bisher ging es lediglich um den richtigen Herrenanzug. Jedoch gehören zu einem passenden Anzug ein Hemd und eine Krawatte oder eine Fliege dazu. Farblich sollte das Hemd zum Sakko und zur Anzugshose einen Kontrast bilden. So eignet sich zum Beispiel zu einem schwarzen Herrenanzug ein weißes Hemd mit Manschetten. Die Krawatte oder Fliege kann dieselbe Farbe wie den Anzug haben. Wer es geschmacklich mag, kann auch einen zur Fliege passenden Kummerbund tragen. Zu einem schwarzen Anzug kommt die Farbe bordeaux oder royalblau infrage. Das Stecktuch für das Sakko soll ebenfalls im selben Farbton wie das Kummerbund sein.

Für solch einen Anlass passen am besten schwarze Lackschuhe oder Herrenschuhe aus Leder. Die Socken sollten ebenfalls optisch zu dem Anzug passen. Ein Gürtel in der Farbe der Schuhe akzentuiert den eleganten Look.

Foto: ©iStockphoto.com/slobo

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar